Öffnungszeiten

In der Museumssaison
an Sonn- und Feiertagen
(außer Karfreitag und Fronleichnam)
jeweils von 14:00 bis 17:00 Uhr.

Gruppenführungen sind nach
Absprache zusätzlich möglich.

Jetzt Mitglied werden oder spenden!

Tageslosung vom 16.05.2021
6. Sonntag nach Ostern – Exaudi (HERR, höre meine Stimme! Psalm 27,7)
Unser Leben währet siebzig Jahre, und wenn’s hoch kommt, so sind’s achtzig Jahre, und was daran köstlich scheint, ist doch nur vergebliche Mühe; denn es fähret schnell dahin, als flögen wir davon.
Er aber, unser Herr Jesus Christus, und Gott, unser Vater, der uns geliebt und uns einen ewigen Trost gegeben hat und eine gute Hoffnung durch Gnade, der tröste eure Herzen und stärke euch in allem guten Werk und Wort.

Als Dettelsau ein Licht aufing

Die 40. Sonderausstellung "Als Dettelsau ein Licht aufging" zeigte, wie das „moderne Leben“ nach Neuendettelsau kam:

Fließendes Wasser, Strom aus der Steckdose, Telefon und eine Heizung im Haus waren vor 100.Jahren für die ländliche Bevölkerung noch undenkbar. Das erste Telegrafenamt entstand 1870 im Gasthaus Anker.

© 2021 Löhe-Zeit-Museum Neuendettelsau

Login Form